Sie sind hier: Aktuelles

Unsere Smartphone-App

Keine Information verpassen!
Installieren Sie unsere kostenfreie Smartphone-App, die in den gängigen App-Stores vefügbar ist.
Als Highlight finden Sie in unserer App eine Liste mit den wichtigsten bundesweiten Notfallrufnummern, wie etwa EC-Kartensperre, Pannendienste, Arzt- oder Giftnotruf uvm.
Mit unserer App haben sie diese Informationen schnell zur Hand.


Stellenangebote für unseren PflegeService

Foto: A. Zelck/ DRK
  • Sie sind examinierte(r) Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. Altenpfleger/in und suchen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in der ambulanten häuslichen Pflege?

  • Oder suchen Sie einen Ausbildungsplatz in einem zukunftssicheren Beruf, in dem Sie viel mit Menschen zu tun haben?

  • Sie befinden sich in einer beruflichen Neuorientierung, möchten gerne für Menschen tätig werden, verfügen über persönliche Grundqualifikationen für die Betreuung alter und/oder kranker Mitbürger und können diese auch bei der Bewältigung von Arbeiten im Haushalt engagiert und tatkräftig unterstützen?

Dann sollten Sie unbedingt diesem Link folgen und sich über die von uns angebotenen Stellen informieren!

Wir suchen Menschen, WIR BRAUCHEN DICH!

Stellenangebot für unseren Krankentransport und Rettungsdienst

Sie sind Rettungssanitäter/-in, Rettungsassistent/-in oder Notfallsanitäter/-in und suchen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz im Rettungsdienst?

Dann kommen Sie doch zu uns in das Ahrtal, eine touristisch beliebte Weinregion, umgeben von der landschaftlichen Attraktivität der Eifel und des Rheintals am Rande der Metropolregion Köln-Bonn und nahe Koblenz.

Unsere Stellenausschreibung finden Sie, wenn Sie diesem Link folgen.

Wir suchen Lebensretter, WIR BRAUCHEN DICH!

Freiwilligendienst im Krankentransport und Rettungsdienst

Foto: DRK-Archiv, Berlin

Du möchtest einen Freiwilligendienst, Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD), leisten?

Du suchst aber noch Deine Herausforderung?

Dein Suchen hat ein Ende: Wir haben die Lösung für dich!!!

Lerne Leben retten, werde Rettungssanitäter/in und engagiere Dich in unserem  Krankentransport und Rettungsdienst!

Weitere Infos zum Krankentransport und Rettungsdienst erhältst Du, wenn Du die entsprechenden Links betätigst.

Trau Dich und melde Dich bei uns. Wir freuen uns auf Dich!


Grundlagen der häuslichen Krankenpflege erlernt

Acht Teilnehmerinnen beenden Fachlehrgang der DRK-Pflegeprofis

Kreis Ahrweiler. Für acht Teilnehmerinnen endete am vergangenen Dienstagabend ein Lehrgang "Häusliche Krankenpflege". Erfahrene Pflegeprofis des PflegeService vom Deutschen Roten Kreuz im... [mehr]

Zusammenarbeit bei Hilfen für Migranten

Informationsaustausch zwischen DRK-Migrationsberatung und dem Oberwinterer Verein Schatzkammer e.V.

Remagen. Zu einem Erfahrungsaustausch trafen sich am vergangenen Montag die hauptamtlichen Migrationsberaterinnen vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) Kreisverband Ahrweiler e.V. und ehrenamtliche... [mehr]

Notfallsanitäter-Azubis der DRK-Rettungswache Remagen hatten eine Woche lang das Steuer in der Hand

Verantwortung im Berufsleben muss erlernt werden – Azubis trugen eine Woche lang die Hauptverantwortung

Remagen. Der Beruf und die Ausbildung zum Notfallsanitäter im Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ist sehr vielfältig. Neben der Arbeit am Patienten sind viele weitere organisatorische... [mehr]

Freiwilligendienst – das Plus im Lebenslauf

Auch ältere Mitbürger können sich für das Gemeinwohl engagieren und im Freiwilligendienst neu orientieren

Kreis Ahrweiler. Einigen jungen Menschen fehlt nach dem Schulabschluss die berufliche Orientierung. Abiturienten müssen nicht selten die Wartezeit auf einen Studienplatz sinnvoll überbrücken, für... [mehr]

Schulabschluss fertig, und was dann?

Freiwilligendienstleistender Dominik Lentz berichtet über seine Arbeit im betreuten Wohnen

Kreis Ahrweiler. Schulabschluss in der Tasche, doch was dann? Ein Freiwilligendienst (Bundesfreiwilligendienst BFD oder Freiwilliges Soziales Jahr FSJ) ist für junge Leute eine gute Möglichkeit sich... [mehr]